Keywords: , , , , , ,

Hallo Blogleser und CMS-Admin! Es gab etliche Änderungen, die ich heute diesem Mecha-Blog antat, weil die Infos zum Beispiel im Impressum nicht aktuell waren oder ich habe einige Inhalte korrigiert und ergänzt.

Auf der Projekt-Seite hier im Blog, auf welcher ich dir meine Projekt zeige, habe ich weitere Projekte aufgenommen, denn ich verberge diese nicht. Alles ist bei mir öffentlich, wenn es um OpenSource Apps geht, denn ich will etwas Feedback abgreifen und so muss ich halt das Ganze public machen. 

Mit dem @tovic von Github, der dieses OpenSource CMS entwickelt, bin ich wieder im Gespräch und habe heute auf Github einen Erweiterungsvorschlag mit einer Google XML Sitemap eingereicht. Wenn der tovic es für richtig hält, wird er sie gerne entwickeln und ich kann dann das Blog hier von Google besser indexieren lassen, wenn nicht bereits lange geschehen. 

Eine Google Sitemap ist in jedem Sinne sehr nützlich, denn man kann dann eine robots.txt im Root der Webseite anlegen und dort die Sitemap hinterlegen, damit alle anderen Suchmaschinen und auch Googlchen darauf Zugriff haben. So wird die Projekt-Webseite definitiv komplett in den Index gelangen. Auch stelle ich immer mehr Projekte in der Google Search Console ein, denn mittlerweile bin ich von Hoster zu Hoster mehr als genug umgezogen und es muss endlich ruhiger werden, sodass ich die Projektentwicklung langsam voranbringen kann. 

Webentwicklung/Webdevelopment via Mecha-cms.de

Das obige Bildchen habe ich von Pixabay.com und es erscheint hinterher im Blog-Frontend in der Artikelübersicht unter Artikel in der Header-Navigation. Mit Bildern sollte man nicht sparen, denn diese machen den Inhalt erst recht spannend und sagen mehr als 1000 Worte aus. 

Mecha Version "genome" von Github 

Diese solltest du noch nicht nehmen, denn es befindet sich in aktiver Entwicklung. Falls du das Mecha Blog von früher hast und du die genome-Version hochgeladen hast, wird etliches zerschossen sein, wie ich diese Erfahrungen hier im Blog gestern machen durfte. Daher noch die Finger davon lassen, wobei du auf Gihub beim Tovic im mecha-cms Repository das letzte 2.0er Release nehmen kannst. Das wird dann richtig und installierbar sein, was ich hier in Shared Hosting gut beobachten kann. 

Das neueste Mecha CMS Release, wenn es erscheint, wird mit PHP 7.1 und darüber kompatibel sein und auch arbeitet der Tovic an einer neuen Panel Extension, sprich es wird alles erneuert. Heute kann man das nicht vielleicht noch nicht nehmen, aber eines Tages dann mit Sicherheit. Ich bin sehr geduldig und erstmals schaue ich nach meinem Vorschlag mit der XML Sitemap Extension. Wenn sie soweit ist, kann ich hier gerne weiter agieren und darüber berichten.

Mecha CMS ist sehr rar in Deutschland 

Das kann man laut sagen und ich habe viel dafür getan, dass es verbreitet wird, doch bis heute lernte ich keine weiteren DE-Nutzer des Mecha CMS kennen. Ich denke, dass die meisten so oder so Wordpress, Drupal und Joomla nehmen. Aber ok, das ist leider so und wird nie anders sein. Mir sagt Mecha CMS sehr zu, weil ich immer über den Tellerrand schaue und mich anderweitig orientiere, denn die Welt der OpenSource Apps ist sehr facettenreich und wunderbar. Es gibt immer die neusten Entwicklungen an der CMS-Front und viel zu entdecken. Wie kann ich es mir als reiner CMS-Blogger nur entgehen lassen :-) .

Nach Google XML Sitemap kommt die Favicon Extension als Vorschlag 

Ich hätte gerne Favicons bei allen externen Links und das kenne ich bereits von den Forum-Apps, sodass da Favicons angezeigt werden. Wenn dies auch umsetzbar ist, haben wir in der Summe zwei neue Mecha Extensions, die sich sehen lassen werden. Da würde ich mich sehr darüber freuen. Schauen wir mal und für diesen Moment ist das erstmals alles, was aktuell hier im Blog anliegt.

by Alexander Liebrecht